Vortragsreihe

Die Semesterprogramme

Im Wintersemester 2016/17 finden die Vorträge jeweils am Dienstag von 18 bis 20 Uhr c.t. statt und sind für Hörer/innen aller Fakultäten geöffnet.

Hier geht es zu den Terminen der…

Die Referent/innen

Die Referent/innen des gesamten Studienprogramms stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor.

Die Inhalte und Themen

Die inhaltlichen Schwerpunkte im Studienprogramm „Refugees welcome – aber wie?“ bilden folgende Themen:

  • Grundlagen zum Asyl- und Ausländerrecht
  • Hintergrundwissen zur Geschichte und realpolitischen Lage in Herkunftsländern und -regionen
  • Fluchtursachen, Fluchtrouten und Fluchtpunkte
  • Organisations- und Kommunikationsstrukturen in Hamburger Behörden
  • Integration von Geflüchteten in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Rollenverständnis und Motivation von Freiwilligen in der Arbeit mit Geflüchteten
  • Umgang mit sprachlicher und kultureller Verschiedenheit
  • Werkzeuge für ein interaktives, alltagsorientiertes Deutsch-als-Fremdsprache-Training
  • Rassismus, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Critical Whiteness
  • Islamismus und Rechtsextremismus im Kontext der öffentlichen Flüchtlingsdebatte
  • Sensibler Umgang mit traumatisierten Menschen

Diese Inhalte werden durch Fachvorträge von Expert/innen aus Wissenschaft und Praxis eingeführt. Die Vortragsreihe ist als Kooperation mit mehreren Fachbereichen der Fakultät für Geisteswissenschaften, einzelnen Fachbereichen aus anderen Fakultäten sowie verschiedenen in der Hamburger Flüchtlingsarbeit tätigen außeruniversitären Einrichtungen konzipiert.