Wie läuft die Projektarbeit im Wintersemester 2016/17?

Als aktiven Beitrag und Leistungsnachweis im Wintersemester 2016/17 können Sie

  1. sich einem bestehenden Projekt / einer Initiative anschließen und ein Semester lang dort mitwirken, Ihre Erfahrungen reflektieren und ins Seminar einbringen.
    HIER finden Sie einige Projekte, bei denen Sie direkt einsteigen können.
  2. Oder ein eigenes Projekt für/mit Geflüchtete/n in Hamburg entwickeln (und umsetzen) und werden dabei durch die Seminarleitung unterstützt und begleitet.
    Eine Liste mit Themen-Vorschlägen finden Sie HIER.

Dabei verschränken Sie die wissenschaftliche Perspektive mit gesellschaftlichem Engagement und demokratischem Handeln – sowie mit praktisch orientierten Fragen zum Projektmanagement, zur Vernetzung und zur Wirksamkeit freiwilligen Engagements.

(Hinweis: Wenn Sie eher theoretisch arbeiten möchten, können Sie wahlweise auch ein Forschungsthema entwickeln und im Semester daran arbeiten. Anregungen hierzu finden Sie HIER)