Norbert Trosien

Norbert Trosien (*1969) ist Associate Protection Officer in der UNHCR Representation for Germany in Berlin. Nach einer Ausbildung zum KFZ-Mechaniker hat er das Abitur abgelegt, 1993 ein Studium der Rechtswissenschaften und der Lateinamerikanistik an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität Berlin aufgenommen und dieses 1999 mit dem Ersten Juristischen Staatsexamen abgeschlossen. 2000 begann er ein Referendariat beim Kammergericht Berlin und legte 2002 sein Zweites Juristisches Staatsexamen ab. 2002/03 erwarb er seine Zulassung und konnte die Tätigkeit als Rechtsanwalt in Berlin aufnehmen. Seit 2004 arbeitet er in der Rechtsabteilung von UNHCR Deutschland. Seine hauptsächlichen Arbeitsscherpunkte sind: Rechte anerkannter Flüchtlinge, Resettlement und Legale Zugangswege zu angemessenem Schutz, Integration von Flüchtlingen. 2014 war bei einem Nothilfeeinsatz in Yida (Südsudan) im Einsatz, 2016 in Molyvos (Griechenland).