Methodenkoffer DaF – Grundlagen für die freiwillige Spracharbeit mit Geflüchteten

Termin: 6. Juni 2016
Referentin: Nora Budde

Nach einem theoretischen Input zum Sprachtraining in der freiwilligen Arbeit mit Geflüchteten haben die Teilnehmer/innen selbst Konzepte für kleine, alltagsorientierte Lehreinheiten entwickelt.

 

Hier finden Sie die Präsentation von Nora Budde als PDF zum Download.

Den Vortrag von Dr. Nils Bernstein: „Deutsch als Fremdsprache für Flüchtlinge“ aus dem Wintersemester 2015/16 können Sie sich hier online ansehen.

Weitere Hinweise auf Lektüren und Materialien:

  • Webinar-Reihe des Goethe Instituts: In fünf Sitzungen wird ein Überblick über die kostenlosen Apps und webbasierten Übungsangebote des Goethe-Instituts vermittelt und interaktive Übungsformate zur Betreuung von Lerngruppen vorgestellt: hier online
  • umfangreiche Übersicht von Lehrmitteln, die Verlage zur Verfügung stellen – Langenscheidt, Hueber, Kohl und viele andere: hier online
  • Kommentierte Liste von Materialien, entstanden im Rahmen der AG „Deutsch für Geflüchtete“ der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF). Hier als pdf abrufen