10. Februar 2017: Schlussreflexion

Ziel des Projekts war es durch Textarbeit die Deutschkenntnisse von Mohammed zu verbessern, weshalb wir zwischen den Projekten „Schreibwerkstatt“ und „Patenschaft“ hin und her schwankten und uns nicht festlegen wollten. Wir, Katrin und Emma, sind der Meinung, dass wir dieses Ziel auch erreicht haben. Durch das Storytelling mit Mohammed wollten wir u.a. einen Aufarbeitungsprozess anstoßen,…

6. Februar 2017 – Die Flucht

Zu Beginn unserer Flucht wurde Irak noch als „sicheres Herkunftsland“ eingestuft. Vielleicht deshalb, weil in Bagdad noch nichts Ausschlaggebendes passiert ist. In den kleineren Städten und Dörfern war dies jedoch nicht der Fall, was allerdings nicht ausreichend berücksichtigt wurde. So verließen wir unsere kleine Stadt und hielten uns bei meiner großen Schwester „versteckt“ – und…

17. Januar 2017: Meine Geschichte – Aus dem Irak nach Deutschland

Mein Name ist Mohammed und ich bin 22 Jahre alt.  Seit genau einem Jahr und zwei Monaten befinde ich mich in Deutschland und komme ursprünglich aus dem Irak. Zusammen mit meiner Familie, das sind meine Eltern und meine 14-jährige Schwester Fatima, sind wir aus Bagdad nach Deutschland geflüchtet. Hier in Hamburg lebten wir zunächst in…