Bibliographie zur Lehrveranstaltung

Das Studienprogramm „Refugees welcome – aber wie?“ ist interdisziplinär angelegt und umfasst ein breites Spektrum von Themen, das sich in den Vorträgen der Reihe spiegelt.

Eine begleitende Literaturliste wäre sehr umfangreich und kaum kanonisch. Daher beschränken wir uns in der Bibiographie auf ausgewählte Titel zu den jeweiligen Schwerpunktthemen bzw. Fachvorträgen.

Der Anspruch an diese Sammlung besteht zum einen in einem deutlichen Aktualitätsbezug der Literaturempfehlungen, zum anderen in der Relevanz derselben für einen reflektierten gesellschaftlichen Diskurs um „Migration, Flucht und Freiwilligenengagement“.

Literatur nach Themen:

A

Arbeit, Ausbildung und Beruf

Asyl- und Ausländerrecht

B
C

Critical Whiteness, Rassismus

D

DaF/DaZ – Sprachtraining für Geflüchtete: Methodik, Didaktik, Materialien

EFG
H

Herkunftsländer und -regionen

I

Interkulturelle Sensibilisierung
Islam im Alltag
Islamismus, Salafismus, islamistische Einflussnahme in Deutschland

R

Rechtspopulismus, Rechtsextremismus: Pegida, AfD & Co.
Rassismus, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit

S

Stereotype, Vorurteile und Feindbilder

T

Trauma und sensibler Umgang mit traumatisierten Menschen

UVWXY
Z

Zivilgesellschaftliches Engagement für Geflüchtete