Nora Budde

Nora-e1464763371272-768x1024Geboren in Bremen, lebt Nora Budde seit 2000 in Hamburg. An der Universität Hamburg studierte sie Sprachlehrforschung mit dem Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache (DaF) und Indonesisch im Nebenfach. Nach ihrem Magisterabschluss war sie ein Jahr lang als DAAD-Sprachassistentin an der Universitas Padjadjaran in Bandung, Indonesien, tätig. Ihre Expertise ist ihr heute als Lehrerin sehr von Nutzen. Seit ihrer Rückkehr unterrichtet sie DaF mit viel Freude auf allen Niveaustufen wieder in Hamburg, u.a. beim Interkulturelle Bildung Hamburg  (IBH) e.V.. Daneben entwickelt sie unter anderem Workshops zu diversen Schwerpunktthemen für freiwillige Sprachtrainer/innen in Hamburg.